FLINTROP

garden & treework

Schauen Sie unsere Arbeit in Bildern an und lassen Sie sich überzeugen.

 

> Zur Fotostrecke

Gartenpflege



Der Pflanzenschnitt gehört Jahr für Jahr zu den wichtigsten, aber auch schwierigsten Arbeiten im Garten. Hier ist praktischer Rat gefragt. Der richtige Schnitt fördert nicht nur die Blüte von Forsythien, Hortensien und Flieder.

Apfel, Birne und Kirsche danken den Schnitt auch mit reichlicher Ernte.
Regelmäßiger Schnitt stärkt außerdem die Vitalität der Pflanzen, bringt wuchernde Hecken und Sträucher wieder in Form und sorgt dafür, dass der Garten rundum gepflegt aussieht.

Sobald das Wetter wärmer wird und der Boden abgetrocknet ist, beginnt für die Gärtner die Saison. Bei Stauden und Gehölzen, die im vergangenen Herbst gepflanzt wurden, sollte unbedingt kontrolliert werden, ob es Frostschäden gibt.

Alle Beete und sonstigen Pflanzflächen werden oberflächlich mit der Harke oder dem Dreizack bearbeitet.