So lange sollten Sie Ihren Rasen bewässern

Freiflächen benötigen nicht ganz so intensive Bewässerungen. Hier reicht es nicht aus, den Rasensprenger für etwa 15 Minuten laufen zu lassen. Damit der Boden bis in die Tiefen befeuchtet wird, braucht es schon ein bis zwei Stunden. Dann wird auch bei der Bewässerung eine optimale Rasenpflege betrieben.

Tipp: Richten Sie das Rasen sprengen am Wetter aus

Es soll nur 20 Grad geben? Oder sogar regnen? Alles was hilft, nehmen Sie natürlich mit. Ob es im Internet ist oder Ihre Wetter-App – eine grobe Idee dazu erhalten Sie schnell.

Am besten legen Sie sich selbst kleine Etappen fest.

  • Es sollen 20-25 Grad werden? Dann sprengen Sie einmal 30 Minuten.
  • Es wird 25-30 Grad? Dann sprengen Sie einmal abends 30 Minuten und morgens 10-15 Minuten.
  • Es wird heißer als 30 Grad? Dann sprengen Sie möglichst zweimal 20-30 Minuten.

Naja und wenn es einmal regnen soll (und das auch tut), kann eine Einheit Rasen sprengen natürlich entfallen. So müssen Sie weniger darüber nachdenken, was zu tun ist, wenn Sie gestresst ins Büro wollen oder von der Arbeit kommen.

Darf ich tagsüber den Rasen sprengen?

Dabei handelt es sich um einen Mythos, der sich aus irgendwelchen Gründen hartnäckig hält. Natürlich ist es theoretisch möglich, dass Wassertropfen das Sonnenlicht so brechen, dass die Rasenpflanzen deswegen Schaden nimmt. Theoretisch – praktisch sind uns keine Berichte bekannt, wo dies vorgekommen ist.

Ganz im Gegenteil. Wer in der Mittagszeit seinen Rasen sprengen will, kann das gerne tun. Das kühle Wasser sorgt nämlich für eine kurzfristige Abkühlung des Bodens. Und damit zu einer Senkung der Bodentemperatur, was dem Rasen zu Gute kommt. Insofern: Wer den Rasen bewässern will, kann dies immer dann tun, wenn ihm der Sinn danach steht!

Quelle: www.rasensamen-kaufen.de

Baumpflege und Gartenpflege Flintrop
Baumpflege und Gartenpflege Flintrop

Sollen wir die Gartenpflege für Sie übernehmen?

Dann vereinbaren Sie mit uns einen kostenlosen und unverbindlichen Termin zur Vorbesichtigung.